Wirtschaftsgebäudebrand

Bereits bei der Anfahrt zum Brandobjekt war weithin ein dichter Rauchpilz zu erkennen. Bei Annäherung zur Einsatzstelle war zu erkennen, dass ein Wirtschaftsgebäude im Vollbrand steht. Neben dem brennendem Wirtschaftsgebäude steht ein Wohnhaus, welches noch nicht von Flammen ergriffen war. Erkundung des Brandobjektes wurde durchgeführt. Anwesende Personen wurden hinsichtlich gefährdeter Personen und Tieren sowie weiterer…

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Ein Kastenwagen ist von der Fahrbahn abgekommen und neben dem Pannenstreifen seitlich zu liegen gekommen. Eine verunfallte Person befindet sich im Inneren des Fahrzeugs, betreut durch RK-Mitarbeiter. FF Krumpendorf mit Tank u. LF bereits vor Ort. Autobahn Fahrtrichtung Italien komplett gesperrt. Nach Rücksprache mit Einsatzleiter FF Krumpendorf übernimmt Tank Krumpendorf den Brandschutz u. BF die…

Balkonbrand

Vorgefundene Lage: In den frühen Morgenstunden ist die Berufsfeuerwehr Klagenfurt zu einem Müllcontainerbrand in die Völkermarkter Straße alarmiert worden. Rasch stellte sich heraus, dass sich der Brand vom Müllcontainer auf den darüber liegenden Balkon des Mehrparteienhauses ausbreitete.   Getroffene Maßnahmen: Der Gruppenkommandant des ersten Tanklöschfahrzeuges der Berufsfeuerwehr alarmierte unverzüglich weitere Kräfte an die Einsatzstelle nach.…

Vollbrand eines Lebensmittelgeschäftes

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stand bereits ein Großteil der Dachhaut des Hofer-Marktes in Vollbrand. An der Süd-Westseite des Gebäudes stand ein Müllcontainer, von dem der Brand ausgegangen sein dürfte. Bereits vor Eintreffen an der Einsatzstelle wurden aufgrund des sichtbaren Brandereignisses weitere freiwillige Einsatzkräfte durch BO über Leitstelle angefordert. Vom Angriffstrupp Tank 1 wurde gleich…

Brand eines Walzenzuges

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr stand ein am Straßenrand abgestellter Walzenzug in der Ladinacher Straße in Vollbrand. Der Brand hat bereits auf Reisighäufen sowie auf den angrenzenden Wald übergegriffen. Durch den schnellen Löscheinsatz unter schweren Atemschutz konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung in den Wald sowie auf einen nahe stehenden Grader…

Tier in Notlage

Vorgefundene Lage: In einem Waldstück, hinter einer abgelegenen Garage, ist ein Rehkitz in einen offenen, ca. 2,5 Meter tiefen und rund 9 m² großen Schacht gestürzt. Eine aufmerksame Wanderin fand das junge Kitz und alarmierte unverzüglich die Berufsfeuerwehr und den Jagdleiter.   Getroffene Massnahmen: Um in den Schacht gefahrlos hinab steigen zu können, ist dieser…

Brand in einer Küche

Vorgefundene Lage: Aus noch unbekannter Ursache ist es in einer Wohnanlage im 2. OG zu einem Küchenbrand gekommen. Die Bewohner hatten die Anlage bereits verlassen und waren in Sicherheit. Das Stiegenhaus und die Brandwohnung waren stark verraucht.   Getroffene Massnahmen: Die Brandwohnung und das Stiegenhaus wurden mittels Hochleistungslüfter rauchfrei gemacht. Gleichzeitig wurde die Brandwohnung unter…

Kellerbrand

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war Polizei bereits vor Ort und berichtete von Rauchentwicklung im Keller. Türen zum Keller wurden von Polizei nicht geöffnet. Ein Teil der Bewohner des Stiegenhauses war bereits aus der Wohnung im Freien. Erkundung des vermeintlichen Bereichs wurde durchgeführt. Es riecht vor der Kellereingangstüre leicht nach verbranntem Holz. Angriffstrupp Tank 1…

Brand in einer Küche

Vorgefundene Lage: Aus unbekannter Ursache ist es in den frühen Morgenstunden bei einem Mehrparteienhaus zu einem Küchenbrand gekommen. Bei der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung erkennbar. Bei der Ankunft der BF haben sich die Bewohner bereits im Freien befunden und wurden in weiterer Folge von der Rettung erstversorgt. Nach Auskunft der Bewohner sollte sich noch…

Fahrzeugbrand

Bereits bei der Anfahrt in die Bahnstraße war eine massive Rauchentwicklung feststellbar. Bei Eintreffen am Einsatzort stand ein VW Golf in Vollbrand und die Flammen schlugen bereits auf ein benachbartes Fahrzeug über. Als Erstmaßnahme wurde das Fahrzeug mittels Schnellangriff C mit Netzmittel Class A beaufschlagt und in weiterer Folge wurde Mittelschaum verwendet um eine weitere…