Datum: 16. September 2022 um 00:07
Einsatzart: T PERSON Wasser 2 – Taucheinsatz (Person in Gefahr) 
Einsatzort: Pörtschach
Einsatzleiter: HBm Mulle
Mannschaftsstärke: 3 Mann
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr Klagenfurt: Tauch 

Einsatzbericht:

Beim Eintreffen des Tauchtrupps gab es eine kurze Erläuterung Seitens der Polizei und dem anwesenden Landeswasserdienstbeauftragten HBI Koban Robert. Eine Dame soll vor ca. einer Stunde schwimmen gewesen und seit dem nicht mehr zurück gekommen sein.
Laut den Angehörigen war der letzte Sichtkontakt 10-20m vom Steg weg Richtung See Mitte. Der Tauchtrupp der BF begann sofort mit einer Radialsuche vom Steg aus. Die Dame konnte nach ca. fünf Minuten von den Einsatztaucher der Berufsfeuerwehr Klagenfurt in einer Tiefe von ca.16,5m gefunden werden. Die Dame wurde sofort an die Wasseroberfläche gebracht. Am Ufer wurde die Dame dem Rettungsdienst übergeben, welcher sofort mit der Reanimation begann.

Am Einsatzort waren: Polizei, Rettungsdienst, Freiwillige Feuerwehr Pörtschach, Freiwillige Feuerwehr Krumpendorf und Wasserrettung