Datum: 2. Januar 2021 um 09:33
Einsatzart: T1 – Tier in Notlage klein 
Einsatzort: Tschitschnigweg
Einsatzleiter: OBm Kahlhammer
Mannschaftsstärke: 4 Mann
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr Klagenfurt: MZF , Tank 2 

Einsatzbericht:

Zwei Rehe waren laut Auskunft des Grundstücksbesitzers schon seit mehreren Stunden am Grundstück auf und ab gelaufen und konnten nicht mehr selbstständig einen passenden Ausgang finden.

Es wurde ein Zaunfeld demontiert, um den Tieren einen Ausgang zu ermöglichen.  Dadurch gelang es die Rehe wieder in die Freiheit zu entlassen.